Doppelter Tafelspitz

1

Die Serviette wird einmal aufgeschlagen, sodass die geschlossene Seite oben liegt.

2

Nun nehmt ihr die rechte untere Ecke des oben aufliegendem Serviettenblatt und zieht diese zur linken unteren Ecke hinüber.

Unser Tipp: Zur Fokussierung des späteren Serviettenbruchs legt ihr euren linken Zeigefinger auf den bereits vorhandenen mittleren Bruch.

3

Schlagt das entstandende Dreieck wieder zurück auf die rechte Seite. Es entstehen zwei Tafelspitz-Dreicke.

4

Nun nehmt ihr die linke untere Ecke des oben aufliegendem Serviettenblatt und zieht diese zur rechten unteren Ecke hinüber.

5

Zum Schluss klappt ihr das linke Dreieck auf die rechts liegnedn 3 Tafelspitz-Dreiecke.

Fertig ist der Doppelte Tafelspitz

Unser YouTube-Tutorial

Für dich auch interessant